Komplex Slab

Slab Serif (Egyptienne) im klassizistischen Stil. Die Gemeinen der Kursiv zeigen humanistische Merkmale mit optimalem Kontrast zur Geradestehenden. Die Versalien präsentieren sich als Oblique mit leichten Veränderungen. Der Fokus liegt, wie bei allen Fonts der Komplex-Superfamily, auf Lesbarkeit in kleinsten Größen — ohne Kompromisse bei der Formqualität. Versalsatz mit gewohntem Grauwertausgleich.

7 Fetten, 14 Schnitte. Uniwidth-System mit dicktenkompatiblen Schnitten. Zahlreiche Ligaturen und kontextbedingte Varianten diverse Ziffernsätze.

Komplex Slab ist Bestandteil des Komplex-Schriftsystems und dicktenkompatibel mit den drei anderen Schriftarten